Mein Juli 2017 | Rückblick

by - 8/13/2017


Thor I - J. Michael Straczynski ✽  ✽ Kurzrezension unten
Marsupiami Two-In-One - André Franquin ✽  ✽ Kurzrezension unten
Gaston Two-In-One - André Franquin ✽  ✽ Kurzrezension unten
Ohne Plan durch Kirgisistan - Markus Huth ✽  ✽ Rezension
Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow - Rainbow Rowell ✽  ✽ Rezension folgt

Gilmore Girls. 100 Seiten - Karla Paul ✽  ✽ Kurzrezension unten
Chosen: Das Erwachen - Rena Fischer ✽  ✽ Rezension folgt
Spirou & Fantasio Two-In-One - Tome & Janry / Vehlmann & Yoann ✽  ✽ Kurzrezension unten
Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen - Sarah J. Maas ✽  ✽ Rezension folgt

Das sind in Zahlen: 

9 Bücher ✽ 2.076 Seiten ✽ 519 Seiten/Woche ✽ 67 Seiten/Tag 

5 Printbücher✽ 4 Comics ✽ 0 eBooks ✽ 0 Hörbücher ✽ 8 auf Deutsch ✽ 1 auf Englisch

Kurzmeinungen

Thor I von J. Michael Straczynski: Ich weiß noch nicht so wirklich, was ich über diesen Comic sagen soll. Ich liebe Thor und so war es spannend, erneut in seine Welt abzutauchen. Obwohl man in diese allerdings auch sehr gut rein kam, war mir die gesamte Geschichte sehr befremdlich und es fehlte die typische Thor Atmosphäre.  - ★★★★☆

Marsupilami: Two-in-One von André Franqin: Ich war schon damals kein großer Fan des Marsupilamis und es ist der Comic aus dem Jubiläumspaket, der mich am wenigsten anspricht. Dennoch wollte ich alles Comics für die Vorstellung lesen und habe so auch zu diesem gegriffen. Dennoch haben mich meine Gefühle von damals wieder bestätigt. Trotz des klassischen Zeichenstils kann mich das Marsupliami nach wie vor nicht begeistern. - ★★☆☆☆

Gaston: Two-in-One von André Franqin: Die Gaston Comics sind insofern cool, als dass sie in einem Verlag spielen (der Traum jedes Buchnerds, oder?) Was mir allerdings gar nicht gefallen hat, war das Episoden-artige des Comics. Für mich war das alles sehr unzusammenhängend. In einer Zeitung Tag für Tag sicher lustig, als Buch jedoch leider nur nervig und nach wenigen Seiten schon langweilig. - ★☆☆☆☆

Gilmore Girls. 100 Seiten von Karla Paul: Alle Gilmore Girls-Fans versorgt dieses Buch einen wundervollen Überblick über die Serie und gibt Neueinsteigern ebenfalls einen tollen ersten Eindruck. Außerdem kann Karla Paul mit viel Insider Wissen punkten, das selbst eingefleischte Fans überrascht. Bezüglich meiner Lektüre des Buches für die Uni, hätte ich mir jedoch eine kritischere Betrachtung der Serie gewünscht.  - ★★★★☆

Spirou & Fantasio: Two-in-One von Tome & Janry / Vehlmann & Yoann: Mit Spirou und Fantasio präsentiert uns Carlsen eine spannende Comicreihe, die aber dennoch nicht ganz meinen Humor trifft. Dennoch kann sie mich mit spannenden Themen beeindrucken. Unglücklich finde ich allerdings die Auswahl der Bände. Diese befinden sich mit Band 35 und 50 zu weit hinten, sodass ich nie so wirklich einen Überblick bekam. - ★★★☆☆

Cover-Schönheiten


Leseplanung Juni

1) Marsupilami
2) Gaston
3) Spirou & Fantasio
4) Yoko Tsuno
5) Valerian & Veronique
6) Ohne Plan durch Krigisistan
7) Chosen II
8) Dancing Jax: Auftakt
9) Leon & Claire
10) Dark Love I
11) Das Reich der sieben Höfe
12) Leber Daddy Long Legs
13) Schicksalsbringer
14) Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen
15) Cox
16) Ali's Pretty Little Lies
17) Ein Meer aus Tinte und Gold
18) Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

You May Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo :)

    ich glaube, es ist das erst Mal, dass ich sehe, dass jemand dem Buch von Sarah J. Maas keine 5 Sterne gibt. Erfrischend :D Ich habe nicht vor es zu lesen, weil es mir einfach zu viel Fantasy ist, aber nach all der begeisterten Stimmen, war ich schon kurz davon :D

    Ich wünsche die einen schönen August!
    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Jule!
    Schöner Post mit wunderschönen Bildern :)
    "das Reich der sieben Höfe" mochte ich persönlich total gerne und bin jetzt schon auf den zweiten Band gespannt, der hoffentlich bald bei mir einziehen wird...
    "Chosen" hatte ich in der Buchhandlung bereits in der Hand und hätte es fast mitgenommen - da bin ich auf deine Rezension gespannt!



    Herzallerliebst,
    Sarah <3


    www.sarah-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Jule =)
    Vielen Dank für deinen Monatsrückblick. da hast du ja doch schon ein bisschen was geschafft an gelesenen Büchern, aber da geht doch sicherlich noch was mehr oder nicht? ;-)
    Denkst du, dass Thor was für mich ist? Magst du mir denn eventuell mal ausleihen? =) Bin ja auch ein riesiger Thor Fan :-)

    Wäre das schön, wenn ich auch nur halb so viel lesen könnte wie du xD


    Liebe Grüße
    Philip

    AntwortenLöschen
  4. Buch-Rückblicke sind immer so bereichernd! Danke dafür!

    Neri, Leselaunen

    AntwortenLöschen