Mein Juni 2017 | Monatsrückblick

by - 6/30/2017



Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson ✽  ✽ Rezension
Vermählung - Curtis Sittenfeld ✽ ✷(✷) ✽ Rezension
Das Joshua-Profil - Sebastian Fitzek ✽  ✽ Kurzrezension unten
Wolkenherz: Die Spur des weißen Pferdes - Sabine Giebken ✽  ✽ Rezension folgt
Auf immer gejagt - Erin Summerill ✽ ✷(✷) ✽ Rezension folgt

Schwarzer Mond über Soho - Ben Aaronovitch ✽  ✽ Kurzrezension unten
Einzig - Kathryn Evans ✽  ✽ Rezension folgt
Anders - Andreas Steinhöfel ✽  ✽ Kurzrezension unten
Whisper Island: Sturmwarnung - Elizabeth George ✽  ✽ Kurzrezension unten
Fangirl - Rainbow Rowell ✽  + Füchschenbuch ✽ Rezension folgt

Der allzu schlaue Fuchs - Leigh Bardugo ✽  ✽ Kurzrezension unten
Die Illuminae Akten_01 - Amie Kaufmann und Jay Kristoff ✽  ✽ Rezension folgt
Echt easy, Frau Freitag - Frau Freitag ✽  ✽ Kurzrezension unten
Mein bester letzter Sommer - Anne Freytag ✽  ✽ Rezension folgt
Guardians of the Galaxy: Cosmic Avengers - Brian Michael Bendis ✽  ✽ Kurzrezension unten

Von der Nacht verzaubert - Amy Plum ✽  ✽ Rezension folgt

Abgebrochen: 

180° Meer - Sarah Kuttner ✽ Seite von 62 von 272


Das sind in Zahlen: 

16 Bücher ✽ 6.145 Seiten ✽ 1.536 Seiten/Woche ✽ 205 Seiten/Tag 

14 Printbücher✽ 1 Comics ✽ 1 eBook ✽ 0 Hörbücher ✽ 15 auf Deutsch ✽ 1 auf Englisch

Kurzmeinungen


Das Joshua-Profil von Sebastian Fitzek: Das Joshua-Profil ist mein erster Fitzek und ich bin froh, damit genau zu diesem Buch gegriffen zu haben. Es war absolut gut durchdacht, spannend von vorne bis hinten und überraschte mich mit vielen Wendungen und unvorhergesehenen Ereignissen. Besonders hervorheben möchte ich außerdem, dass Fitzek im Nachwort extra noch einmal besonders wichtige Themen aus dem Buch beschreibt, was ich sehr positiv empfand.  - ★★★★☆

Schwarzer Mond über Soho von Ben Aaronovitch: Es ist lange her, seit ich den ersten Teil der Peter Grant Reihe gelesen habe doch schon dieser überzeugte mich durch seine Einzigartigkeit. Diese wurde im zweiten Teil der Reihe fortgesetzt und ich fühlte mich in der Geschichte sofort wieder wohl. Dieses Mal mussten Peter Grant und sein Team eine Reihe ungewöhnlicher Jazzmorde aufdecken und die Geschichte begeisterte mit vielen unvorhergesehenen Wendungen.  - ★★★★★

Anders von Andreas Steinhöfel: Wie bei jedem Königskinderbuch war auch bei Anders die Messlatte sehr hoch, dazu kommt der Erfolg, den der Autor schon genießt und der Klappentext des Buches machte Lust auf eine tiefgehende Geschichte mit interessantem Thema. Leider war Anders letztendlich beides nicht: Weder tiefgehend noch spannend. Für mich blieb die Handlung leider sehr oberflächlich und der Schreibstil für die Intensität des Themas zu distanziert. Sucht man eine nette kurze Geschichte für zwischendurch, ist man aber sicher an der richtigen Stelle.  - ★★★☆☆

Whisper Island: Sturmwarnung von Elizabeth George: Die Whisper-Island-Reihe bewegt sich zwischen Jugendthriller und Literatur für Erwachsene und spricht daher meiner Meinung nach genau die Zielgruppe an, die gerne Mal einen Thriller liest, jedoch mehr im Fantasy Genre verankert ist. Denn auch Whisper Island hat leichte Fantasyelemente und die Story sowie die Gestaltung der Charaktere ist intelligent und geht gegen Vorurteile an. Ein gelungener Auftakt einer Reihe, die ich definitiv weiter lesen möchte.  - ★★★★★

Der allzu schlaue Fuchs von Leigh Bardugo: Was soll ich zu dieser Kurzgeschichte groß sagen? Ich versinke unglaublich gern in den Märchen und Sagen aus der Grischa Welt und diese war nicht nur gut sondern beinhaltete auch Füchse. Ein kurzweiliges und märchenhaftes Leseerlebnis.  - ★★★★★

Echt easy, Frau Freitag von Freu Freitag: Der dritte Teil der Reihe hinkt zwar den anderen etwas hinterher, dennoch sorgt er für gute und kurzweilige Unterhaltung und kann auch als Hörbuch überzeugen. Ich werde nach dem Abschluss dieser Trilogie die anderen Bände definitiv im Blick behalten.  - ★★★★☆

Guardians of the Galaxy: Cosmic Avengers von Brian Michael Bendis: Schöner Einstig in die Comics der Guardians of the Galaxy Reihe. Er unterhält Leser nicht nur mit einem Fall der Guardians sondern gibt darüber hinaus teile der Hintergrundgeschichten der einzelnen Guardians Preis.  - ★★★★★

Herzensbücher


Cover-Schönheiten


Leseplanung Juni

1) Der Kuss der Lüge
2) Anders
3) 180° Meer
4) Ali's Pretty Little Lies
5) Ein Meer aus Tinte und Gold
6) Mein bester letzter Sommer
7) Von der Nacht verzaubert
8) Auf immer gejagt
9) Cox
10) Fangirl
11) Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow
12) Die Illuminae Akten
13) Einzig
14) Vermählung
15) Wolkenherz


You May Also Like

3 Kommentare

  1. Du. Bist. Wahnsinnig! :-D
    Einfach mal genau doppelt so viele Seiten wie ich gelesen.
    Ich hasse und liebe dich dafür zugleich, haha. <3

    Toller Rückblick!
    Ich kenne tatsächlich keines der Bücher.
    Der GotG Comic klingt cool. Ich sollte endlich mal anfangen, Comics zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jule ❤
    Ich bin total begeistert - so viele tolle Bücher!
    Mein bester letzter Sommer und Kuss der Lüge habe ich auch gelesen und geliebt!
    Das Joshua Profil hst mich sehr fasziniert, aber ich hab davor noch die Blutschule gelesen ;)
    Auf Illuminae und Fangirl bin ich unglaublich gespannt!
    Zähle schon die Tage, bis ich sie endlich in den Händen halten kann *g*

    Ein wirklich toller Lesemonat!
    Liebste Grüße ❤ Jill

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Wie schafft man es, 16 Bücher in einem Monat zu lesen? Ich bin wirklich sprachlos!
    Ich habe diesen Monat zwar auch mehr als sonst geschafft, aber es waren meine ersten Manga-Versuche dabei und die sind ja schneller gelesen als ein normales Buch.

    "Mein bester letzter Sommer" habe ich ebenfalls gelesen und bin gerade ein bisschen schockiert, dass es dir scheinbar nicht so gut gefallen hat. Ich fand es nämlich wirklich gut. Da bin ich jetzt sehr auf deine Rezension gespannt.
    "Die Illuminae-Akten" habe ich auch noch hier liegen. Auf die freue ich mich ja schon sehr, weil ich die Aufmachung richtig klasse finde!
    "Von der Nacht verzaubert fand ich auch toll! Die ganze Reihe hat mir richtig gut gefallen. Vor allem, weil es mal was anderes ist. Und die Cover sind wirklich hübsch anzusehen.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Juli!
    Liebste Grüße
    Kate ♥

    AntwortenLöschen