Mein Februar 2017 | Monatsrückblick

by - 2/28/2017





Hallo Bücherfüchse,

der Monat Februar war, obwohl ich nicht alles gelesen habe, was ich gerne lesen wollte, ein sehr guter Monat. Anfangs war ich endlich mit meinen Prüfungen fertig und konnte mich endlich anderen Sachen widmen. So waren mit Wir fliegen, wenn wir fallen und Ewig: Wenn Liebe erwacht zwei tolle Blogtouren bei mir zu Gast. Bei letzteren könnt ihr noch bis Ende der Woche teilnehmen und mit etwas Glück gewinnen. Außerdem habe ich, da ich im Januar Passengers im Kino gesehen habe, eine Filmkritik dazu geschrieben. Außerdem habe ich der lieben Jessie geholfen, auf ihrem Blog ein neues Layout zu installieren. Das Ergebnis könnt ihr auf Miss Paperback (ehemals Jessies Bücherkiste sehen). Kommen wir aber nun zu meinen gelesenen Büchern. 

Let's Play: Verspieltes Herz - Jennifer Wolf ✽  ✽ Rezension
Die geheime Geschichte von Twin Peaks - Mark Frost ✽  + Füchschenbuch ✽ Rezension
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - J.K. Rowling ✽  ✽ Rezension
Legend: Das Prequel - Marie Lu ✽  ✽ Kurzrezension unten
Alice in Sussex - Nicolas Mahler ✽  ✽ Kurzrezension unten

Raum 213: Geflügelte Gefahr - Amy Crossing ✽  ✽ Kurzrezension unten
Von hier nach da: Meditative Labyrinthe - Sean C. Jackson ✽  ✽ Rezension folgt
Überlieben in 10 Schritten - Rachel McIntyre ✽  ✽ Rezension folgt
Wir fliegen, wenn wir fallen - Ava Reed ✽  + Füchschenbuch ✽ Rezension
Die Krone der Sterne - Kai Meyer ✽  ✽ Rezension

Ewig: Wenn Liebe erwacht - Rhiannon Thomas ✽  ✽ Rezension folgt
Zeugenkussprogramm - Eva Völler ✽  ✽ Rezension folgt
Das Herz des Grafen - Tanja Penninger ✽  ✽ Rezension folgt
Magisterium: Der kupferne Handschuh - Cassandra Clare und Holly Black ✽  ✽ Rezension folgt


Das sind in Zahlen: 


14 Bücher ✽ 3.743 Seiten ✽ 936 Seiten/Woche ✽ 134 Seiten/Tag

10 Printbücher ✽ 4 eBooks ✽ 0 Hörbücher ✽ 14 auf Deutsch ✽ 0 auf Englisch

Kurzmeinungen


Legend: Das Prequel von Marie Lu: Ich lese gerade den ersten Legend Band und mit das Prequel erhoffte ich mir mehr Einblicke in die Charaktere. Das ist Marie Lu auch bedingt gelungen. Von den Charakteren erfährt man nicht viel neues, dafür bekommt man aber noch einmal ein besseres Bild auf die dystopische Welt im Roman. - ★★★★☆

Alice in Sussex von Nicolas Mahler: Nicolas Mahler ist mir schon einmal auf der Suhrkamp Seite aufgefallen und als ich das Mängelexemplar von Alice in Sussex gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Für alle Alice Fans ist dieses Comic genau das richtige. Ihr solltet aber auch ein großes Interesse für klassische Literatur mitbringen, um alles zu verstehen. Zeichenstil und Idee haben mir sehr gut gefallen, ich hätte mir aber eine noch tiefer gehende Ausarbeitung gewünscht. - ★★★★☆

Raum 213: Geflügelte Gefahr von Amy Crossing: Schon lange schleiche ich um die Raum 213 Reihe herum und wusste nicht, ob die wirklich was für mich ist. Kurzentschlossen habe ich im Februar also zum eShort gegriffen und nach Beenden stand fest, dass ich der Raum 213 Reihe definitiv entwachsen bin. Die ganze Handlung samt Sprache ich wenig anspruchslos und kindisch und von Thrill leider nichts zu sehen. Nur für jüngere Leser geeignet. - ★★☆☆☆

Herzensbücher

Cover-Schönheiten

Leseplanung

1) Let's Play: Verspieltes Herz
2) Haus für eine Person
3) Die geheime Geschichte von Twin Peaks
4) Der Kuss der Lüge
5) Wir fliegen, wenn wir fallen
6) Überlieben in 10 Schritten
7) Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
8) Das Herz des Grafen
9) Rat der Neun
10) Von hier nach da
11) Liebe ist wie Drachensteigen
12) Ewig
13) Die Krone der Sterne
14) Als ich dich suchte
15) House of Ghosts
16) Ein bisschen wie Unendlichkeit



You May Also Like

7 Kommentare

  1. Guten Morgen

    Wow, ich wünschte, ich könnte so viel lesen. Im Normalfall sind es bei mir 4-5 Bücher im Monat. Diesen Monat waren es sage und schreibe 2... ja so richtig bin ich nicht zufrieden, aber mein Leben hat mich fest im Griff.

    Von deiner Liste möchte ich vorallem das von Kai Meyer noch lesen, das spricht mich ganz besonders an!

    Mein bescheidener Lesemonat

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jule!
    Wahnsinn, wie viel du im Februar gelesen hast. Ich hatte zwar auch Semesterferien, aber bin doch nicht so recht zu potte gekommen, was das angeht. :)
    "Wir fliegen, wenn wir fallen" werde ich mir jetzt einmal genauer ansehen. Das Cover schreckt mich persönlich zwar eher ab, aber die Bewertungen sind bisher durchweg gut.

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Jule! :)
    Schöner Beitrag.
    Let's Play und Die Krone der Sterne hab ich auch gelesen :)
    Ewig will ich noch lesen, weiß aber nicht, wann ich es schaffe :D

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  4. Wow Jule - da hast du aber viel gelesen! Bei mir klappt das irgendwie nicht so gut :/
    von den gezeigten Büchern habe ich tatsächlich noch keins gelesen, ein paar davon stehen allerdings auf meiner Wunschliste!

    Gerade ist bei mir auch mein Lesemonat Februar online gegangen!

    Herzallerliebst,
    Sarah :)


    www.sarah-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Jule ♥︎ Wow, da hast du ja wirklich ganz tolle Schmuckstücke gelesen! Ein toller Februar. Ich hinke momentan echt noch etwas hinterher und komme kaum zum lesen. Ich hoffe das ändert sich bald wieder! Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, deine Jessie

    www.misspaperback.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    von deinen gelesenen Büchern hab ich bisher nur "Die Krone der Sterne" gelesen und das hat mir leider nicht ganz so gut gefallen. Aber vielleicht ist Science Fiction auch einfach nicht mein Ding xD

    Aber da hast du ja ganz schön viel geschafft :) Das Cover zu "Wir fliegen, wenn wir fallen" ist wirklich unglaublich schön.

    Ich wünsche dir noch einen tollen März!
    Liebste Grüße
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ahoy Jule,

    na, auch wenn du nicht alles von deiner Liste geschafft hast, hast du dennoch richtig viel gelesen *-*

    Mein Monat war durch Uniklausurenstress geprägt und so bin ich nicht sooo viel zum Lesen gekommen... naja, dafür der März! Denn jetzt habe ich erstmal frei und viel Zeit :D

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/02/epilog-februar-17.html

    AntwortenLöschen