Carlsen Challenge 2017 | Aktion "Als ich dich suchte"

2/03/2017


Nenya und ich hatten euch bereits angekündigt, dass ihr bei der Carlsen Challenge in diesem Jahr nicht nur fleißig lesen und rezensieren müsst, sondern auch die eine oder andere Aktion auf euch wartet. Die erste dieser Aktionen umfasst den Zeitraum Februar und es wird ein Buch besonders im Fokus stehen. Es ist Als ich dich suchte, der neue Roman von Carlsen-Erfolgsautorin Lauren Oliver. Im Buch geht es um die Liebe zwischen Geschwistern, über Gefühle und ein Geheimnis, das es zu lösen gilt.

Als ich dich suchte

Die beiden Schwestern Nick und Dara sind grundverschieden und doch unzertrennlich. Bis Dara Nicks besten Freund Parker küsst. Bis zu dem Autounfall, bei dem Dara im Gesicht verletzt wird. Seitdem sprechen die Schwestern nicht mehr miteinander. Als Dara an ihrem Geburtstag spurlos verschwindet, glaubt Nick zuerst an einen dummen Scherz. Doch Dara ist schon das zweite Mädchen, das in der Gegend verschwunden ist. Nick spürt, dass ihre Schwester in großer Gefahr ist und dass sie sie finden muss – bevor es zu spät ist.

Was ist nun aber eure Aufgabe? 

Zusammen mit euch möchten wir den Februar 2017 zu einem Als ich dich suchte-Monat machen. Das Buch soll von uns in den Fokus gerückt werden. Eure Aufgabe ist es, das Buch zu rezensieren, darüber zu berichten, Bilder zu teilen etc. Das alles kann eure gesamten Social Media Kanäle umfassen. Wichtig ist nur, dass ihr den Hashtag der Challenge #CarlsenChallenge2017 verwendet.

Natürlich bekommt ihr dafür auch eine Belohnung. Unten findet ihr ein Formular, indem ihr den gesamten Februar über eure Links zu den einzelnen Postings einfügen könnt. (Eine Rezension zum Buch fügt ihr so zum Beispiel einmal in das Formular für die Rezensionen ein und einmal hier. Alle anderen Beiträge zum Buch werden nur hier eingefügt) Für jedes einzelne Posting, das im Februar bei uns eingeht bekommt ihr jeweils eine Rezension gut geschrieben, die in eure Wertung mit eingeht.

War das zu kompliziert? Dann hier noch einmal an einem Beispiel:

Ich poste ein Bild vom Buch auf Instagram und berichte meinen Followern, das ich das Buch als nächstes lese. Ich versehe es mit dem Hashtag zur Carlsen Challenge und reiche den Link über das Formular unten ein. 

Ich habe das Buch gelesen und schreibe eine Rezension zum Buch auf meinem Blog. Diese reiche ich einmal über das normale Formular ein und dann noch einmal gesondert in diesem Formular.

Als nächstes teile ich den Link auf meiner Facebookseite (Achtung, das Teilen in diversen Gruppen zählt trotzdem nur einmal.) und versehe den Beitrag mit dem Hashtag zur Carlsen Challenge. Den Facebook Beitrag reiche ich dann hier ein. 

Das Buch hat mir so gut gefallen, dass es zu meinen Monatshighlights gehört. Ich poste Ende des Monats ein Bild auf Instagram, auf dem meine Monatshighlights zu sehen sind. Das versehe ich zusätzlich mit dem Hashtag zur Carlsen Challenge und reiche den Link hier ein. 

Damit hätte ich nicht nur einen Punkt für meine eingereichte Rezension bekommen sondern bekomme Ende des Monats noch 4 Extra-Rezensionen dazu. 


Im Überblick


Zeitraum der Aktion: 03. Februar 2017 - 28. Februar 2017

Was ist zu tun: Zeigt das Buch Als ich dich suchte auf eurem Blog und den Social Media Kanälen

Was gibt es dafür: Eine Bonus-Rezension pro Beitrag.

Wichtig: Denkt daran, den Hashtag zu verwenden und Rezensionen auch, wie gehabt, im Februar Formular einzureichen


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Seid mir nicht böse, aber ich bin raus aus der Challenge. Ich habe dieses Jahr schon so viel Stress und das wird auch nicht. Zudem habe ich gemerkt dass ich Büchern aus dem carlsen Verlag nicht mehr so zugeneigt bin, da würde ich mich dann nur quälen, wenn ich mich zu carlsen Büchern zwinge. Ich wünsche euch aber noch viel Spaß :)

    AntwortenLöschen