Ankündigung Carlsen Challenge

12/23/2016



Hallo ihr Lieben,

einige von euch haben es vielleicht schon erfahren aber hier noch einmal für alle: Ich darf im nächsten Jahr zusammen mit Nenya die Carlsen Lesechallenge organisieren. Somit findet ihr genau hier neben dieser tollen Ankündigung alle Regeln und die Anmeldung dafür. Los geht es dann am 1. Januar 2017. Alle Grafiken und die Regeln dürft ihr selbstverständlich übernehmen.

Regeln


  • Die Challenge beginnt am 01.01.2017 und geht bis zum 31.12.2017.
  • Ziel ist es, so viele Bücher bzw. so viele Seiten wie möglich aus dem Verlagshaus Carlsen zu lesen.
  • Es zählen folglich alle Bücher aus den folgenden Verlagen: Carlsen, Carlsen Comic, Carlsen Manga, Chickenhouse, impress, Dark Diamonds und Königskinder.
  • Alle Bücher ab 100 Seiten zählen als ein gelesenes Buch.
  • Alle Bücher unter 100 Seiten dürft ihr zwar nicht als gelesenes Buch zählen, aber zu euren gelesenen Seiten addieren.
  • Bei allen Büchern besteht Rezensionspflicht. Die Rezensionen reicht ihr über ein Formular ein, das ab dem 01.01.2017 für euch bereit steht.
  • Neben dem Lesen von Büchern aus dem Carlsen Verlag wird es über das Jahr verteilt Aufgaben und Gewinnspiele geben, bei denen ihr zum einen Bücher aus dem Verlag gewinnen könnte, zum anderen gibt es bei anderen Aufgaben auch Bonusbücher oder -seiten für eure Wertung. Diese besonderen Aktionen wird es abwechselnd bei mir oder Nenya geben und Social Media Kanäle werden darüber hinaus eingebunden.
  • Jeden Monat wird es, abwechselnd auf meinem und Nenyas Blog, einen Monatsrückblick mit dem aktuellen Stand geben.
  • Die Gewinner der Challenge werden von uns im Januar 2018 bekanntgegeben.
  • Die Facebook-Seite zur Challenge findet ihr hier.

Gewinne:

Natürlich haben Carlsen und wir auch einige tolle Gewinne für euch.

Hauptpreis für die meisten Carlsen-Rezensionen
Carlsen lädt den Gewinner der Challenge zu einer exklusiven Verlagsführung nach Hamburg ein und übernimmt die Reisekosten in Höhe von bis zu 200 Euro. Lieblings-Carlsen-Bücher vor Ort einpacken ist natürlich inklusiv!

Zweiter und dritter Preis für die meisten Carlsen-Rezensionen
Je ein dicker Goodiebag mit Carlsen-Neuerscheinungen

Sonderpreis für die meisten gelesenen Seiten
Ein Schuber freier Wahl aus dem Carlsen-Programm (Preis darf 100 Euro nicht übersteigen) sowie ein dicker Goodiebag mit Carlsen-Neuerscheinungen

Anmeldung:

Mitmachen kann jeder mit eigenem Blog und einer dort erstellten Challengeseite. Gebt diese bitte unbedingt unten im Formular mit an, damit wir sie sofort bei Beginn der Challenge verlinken können.

Einsteigen könnt ihr jederzeit und alle Rezensionen zu Carlsen Bücher können auch später nachgereicht werden, sofern sie 2017 auf eurem Blog veröffentlicht wurden.



You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Da habe ich mich doch gleich angemeldet :) seit der E-Mail lag ich auf der Lauer *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :D Ich freu mich aber sehr, dass du mitmachst. ♥

      Löschen
  2. Antworten
    1. Das freut mich, Yvonne. Ich wünsche dir viel Spaß.

      Löschen
  3. Schade, dass es nur für Blogger geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,

      wie schade, dass du anonym schreibst, so fällt leider die Zuordnung komplett weg. ;) Das tut mir sehr leid für dich, da du anscheinend keinen Blog über irgendeinen Kanal betreibst. Allerdings war das eines der wenigen Dinge, die wir mit Carlsen tatsächlich festgelegt haben und eine der wenigen Bedingungen, die wir als Anforderung an euch festgelegt haben.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Heey :)
    Gerade die Challenge entdeckt und bin super gerne dabei :D
    Schöne Weihnachten

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich super gerne dabei <3 Angemeldet habe ich mich schon und meine Challengeseite steht <3
    Viele Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :),
    gerade diese Challenge entdeckt und gerne dabei. Anmeldung folgt. Liebe Grüße und guten Rutsch @ All

    AntwortenLöschen
  7. Hi,

    ich bin auch wieder mit dabei.
    Angemeldet habe ich mich auch schon.

    Liebe Grüße

    Anna S.

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie cool. Ich lese eh super viele Carlsen Bücher, insbesondere impress & DD. Ich mache mal die Seite fertig und melde mich flott an.

    Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr,
    Nicci

    https://trallafittibooks.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hey =)

    Ich finde es ein bisschen schade, dass die Challenge so leistungsgetrieben ist. Für mich geht das zu sehr in Richtung Quantität statt Qualität. Obwohl ich total gerne Bücher aus dem Carlsen Verlag lese und selbst sogar Dark Diamonds Bloggerin bin, befürchte ich, dass mich das etwas abschreckt. Aber ich wünsche euch trotzdem viel Spaß =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      wir haben uns im Gegensatz zu der Challenge im letzten Jahr und anderen Challenges wie die Dark Diamonds Challenge und die Impress Challenge klar gegen eine Mindestanzahl an Büchern entschieden, die gelesen werden müssen. Somit ist die Challenge schon bestanden, wenn man nur ein Buch aus dem verlag im gesamten Jahr liest, das den Leistungsdruck nehmen sollte ;)

      Challenges haben immer etwas damit zu tun, dass man am besten so viele Aufgaben wie möglich liest, wenn man etwas gewinnen möchte. Bezüglich dieses Faktors stimme ich dir voll und ganz zu aber so gesehen sind dann sämtliche Challenges leistungsorientiert.

      Das Ganze gilt natürlich auch nur für die, die gewinnen wollen. Ich denke bei den meisten Teilnehmern steht aber der Spaß im Vordergrund, was den Druck irgendwie gar nicht nötig macht. :) Und genau den werden wir auch haben. Danke für deinen Kommentar.

      Liebe Grüße,
      Jule

      Löschen
  10. Ich bin auch mit dabei :) Und hab gleich eine Frage. Ich habe gestern und heute eine Manga Reihe gelesen und wollte fragen, ob ich die als Reihe rezensieren kann und das dann auch zählt ? Möchte ungern zu 4 Mangas einzelne Rezis schreiben.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandrina,

      entschuldige die späte Antwort. Ich habe mich mit Nenya abgesprochen und wir haben beschlossen, dass in diesem Fall zwar nur eine Rezi (also ein Buch) zählt, du die Seiten der vier Mangas aber alle zusammen als Seitenzahl angegeben kannst.

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  11. Huhu.
    tolle Idee und bin auch gerne dabei. Habe mal eine Frage zu den gelesenen Seiten. Auf der Carlsen Seite unterscheiden sich die Seitenzahlen bei eBook und Printausgabe. Beispiel: "Kai & Annabell 1: Von dir verzaubert"
    Soll ich die Seitenzahl nehmen, welches Format ich gelesen habe oder kann ich einfach die Höhere nehmen? ;-)
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      das ist wirklich ein krasser Unterschied :D Nimm am besten immer die Ausgabe, die du gelesen hast. Ich glaube bei allen anderen Bücher unterscheiden sich die Ausgaben auch - allerdings geringfügiger - und so ist das dann der beste Weg.

      Liebe Grüße
      Jule

      Löschen
  12. Hy!
    Ich wollte nur noch mal bezüglich der Rezis nachfragen. Habe ich das richtig verstanden, dass das Formular, wo wir unsere Rezis reinstellen sollen das selbe Formular oben ist in dem wir uns angemeldet haben?
    LG Tamii
    www.tamiisbuecherblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tamii,

      nein, das Formular, in dem du deine Rezensionen einfügst findest du auf der Hauptseite der Challenge. Genau hier: http://missfoxyreads.blogspot.de/p/carlsen-challenge-2017_1.html

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  13. Habe ich das richtig verstanden, dass Impress und Bitter Sweet nicht mitzählen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wüsste nicht, wo du das rausgelesen hast. Wie oben gesagt, zählen alle imprints von Carlsen. Wenn die Bücher unter hundert Seiten haben (was grundsätzlich bei allen bittersweets außer den Talenten der Fall ist) zählt eben nur die Seitenzahl und nicht das Buch selbst als ein Buch mehr

      Löschen
  14. Hii,
    ich habe deinen Blog gerade entdeckt weil ich auf der Suche nach spannenden Challenges für dieses Jahr war :) Da mach ich doch super gerne mit. Und dein Blog ist toll, ich schau jetzt öfter mal vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    mir ist dein Blog beim surfen im Internet ins Auge gesprungen und somit auch diese Challenge.
    Ich würde auch sehr gerne mitmachen, immerhin ist Carlsen ein toller Verlag und diese Challenge gibt mir einen Grund, dass ich wieder mehr lese....(:
    Ich werde auch deinen Blog zukünftig öfter besuchen(:
    Liebe Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  16. Huhu du liebe, nun steh ich da , aber mein Name ist Yasmin-Stella :)
    Wäre lieb, wenn du das korrigierst :)

    AntwortenLöschen