Mein September 2016 | Monatsrückblick

9/30/2016

 

Hallo meine Lieben!

Wie ihr direkt schon auf den ersten Blick sehen könnt, war mein Monat sehr lesereich. Allerdings war da auch einiges für die Uni dabei und auch das eine oder andere kurze Buch. Die Uni nahm mich im September voll und ganz gefangen, denn es wollten in diesem Monat noch 3 1/2 Hausarbeiten geschrieben werden und da so etwas leider auch immer soziale Abschottung bedeutet hatte ich in meinen Unipausen viel Zeit zum Lesen. Mein Highlight des Monats war aber nicht irgendein literarisches Werk sondern ganz klar der Besuch bei der Harry Potter Lesenacht im Carlsen Verlag in Hamburg. 

Projekt Luna - Algis Budrys ✽  ✽ Rezension
Winter is Coming: Die mittelalterliche Welt von Game of Thrones - Carolyne Larrington ✽  ✽ Rezension
Kleiner Wahn - Dianne Touchell ✽  ✽ Rezension folgt
Illuminae - Amie Kaufmann und Jay Kristoff ✽  ✽ Rezension
Spiegelwelt - Cornelia Funke ✽  ✽ Kurzrezension unten

Plötzlich Banshee - Nina MacKay ✽  ✽ Rezension
Jenseits des Meeres - Jon Walter ✽  ✽ Rezension folgt
Die Gestirne - Eleanor Catton ✽  ✽ Rezension folgt
Portrait eines Marshalls - Lissa Price ✽  ✽ Kurzrezension unten
Portrait einer Spore - Lissa Price ✽  ✽ Kurzrezension unten

Flawed: Wie perfekt willst du sein? - Cecilia Ahern ✽  + Füchschenbuch✽ Rezension
Die wirkliche Wahrheit - Dan Gemeinhart ✽  ✽ Rezension folgt
Emilia Galotti - Gotthold Ephraim Lessing ✽  ✽ Kurzrezension unten
Das magische Baumhaus: Im Tal der Dinosaurier - Mary Pope Osborne ✽  ✽ Kurzrezension unten
Die Spiderwick Geheimnisse: Eine unglaubliche Entdeckung - Tony DiTerlizzi und Holly Black ✽  ✽ Kurzrezension unten

Leon, der Slalomdribbler - Joachim Masannek ✽  ✽ Kurzrezension unten
Vanessa, die Unerschrockene - Joachim Masannek ✽  ✽ Kurzrezension unten
Sophie Soundso - Hayley Long ✽  ✽ Rezension folgt
Secret Woods: Die Schleiereule des Prinzen - Jennifer Alice Jaeger ✽  ✽ Rezension folgt
Grischa: Lodernde Schwingen - Leigh Bardugo ✽  + Füchschenbuch✽ Rezension folgt

Belle et la magie: Hexenherz - Valentina Fast ✽  ✽ Rezension folgt
Harry Potter und das verwunschene Kind - J. K. Rowling u.a.✽  ✽ Rezension folgt


Das sind in Zahlen: 


22 Bücher ✽ 6.741 Seiten ✽ 1.685 Seiten/Woche ✽ 225 Seiten/Tag

18 Printbücher ✽ 4 eBooks ✽ 0 Hörbücher ✽ 21 auf Deutsch ✽ 1 auf Englisch

Kurzmeinungen

Spiegelwelt von Cornelia Funke: Das war das einzige Buch meiner Kindheitsheldin / meines größtem Vorbilds überhaupt, was ich noch auf meinem SUB hatte. Aber bald ist das warten vorbei. Ich freue mich auf den zweiten Teil von Drachenreiter und so kann die Spiegelwelt-Box endlich vom SUB runter. Der Entzug soll schließlich nicht zu lange dauern. Ich muss sagen, die Box ist wunderschön gestaltet und ihr Geld wert. Die kleinen Dinge sind ganz toll gemacht und ein echtes Schmuckstück ist wohl das tolle Büchlein, mit ganz vielen Kurzgeschichten und anderen wissenswerten Dingen aus der Spiegelwelt. Dafür gibt es 5 von 5 Füchschen.

Portrait eines Marshalls und Portrait einer Spore von Lissa Price: Von Starters war ich, als ich damals das Buch gelesen habe, sehr begeistert. Ich mochte die Idee, die hinter dieser Dystopie steckt und die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Die beiden Kurzgeschichten konnten diese Begeisterung erneut wecken. Erste hängt nicht direkt mit der Haupthandlung zusammen, die zweite schon und beide waren auf ihre Ar sehr unterhaltend und auch nicht nur Geldmacherei. Sie haben ihren Sinn und ihre Daseinsberechtigung und verdienen daher beide 5 von 5 Füchschen.

Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise habe ich bereits von Lessing gelesen. Viele, die mit klassischen Dramen nur halb so viel anfangen können, wie ich, waren ganz begeistert von Emilia Galotti und so habe ich spontan auch zu diesem Werk gegriffen. Mich konnte es allerdings nicht begeistern. Ich mochte die Handlung nicht und konnte auch in keiner der Figuren Entwicklungen oder ähnliches erkennen. Stilistisch ist es allerdings gut und da es ein Klassiker ist ekommt es von mir 3 von 5 Füchschen.

Das magische Baumhaus: Im Tal der Dinosaurier von Mary Pope Osborne: Für eine Hausarbeit habe ich zum ersten Teil der Das magische Baumhaus-Reihe gegriffen und muss sagen, dass ich diese ja super süß finde. nSie ist super schnell zu lesen und bietet durch die Kürze auch für Kinder ein kurzweiliges Leseerlebnis. Durch die Protagonisten spricht die Reihe darüber hinaus Jungen und Mädchen gleichermaßen an. Alles richtig gemacht! Dafür gibt es 5 von 5 Füchschen.

Die Spiderwick Geheimnisse: Eine unglaubliche Entdeckung von Tony DiTerlizzi und Holly Black: Auch dieses Buch habe ich für eine Hausarbeit gelesen bzw. noch einmal rereadet. Ich finde die Spiderwick-Reihe für Kinder, die Fantasy und Übernatürliches mögen einfach toll. Auch, wenn im ersten Band meiner Meinung nach viel zu wenig passiert. Dafür gibt es 4 von 5 Füchschen.

Leon, der  Slalomdribbler und Vanessa, die Unerschrockene von Joachim Masannek: Wer Fußball liebt, der liebt irgendwie auch die wilden Kerle. Für meine Hausarbeit habe ich mal wieder zu Band 1 und 3 gegriffen und fand sie, wie früher auch schon, einfach toll, wunderbar lustig und unterhaltend. Eine schöne Kindheitserinnerung. Dafür gibt es jeweils 5 von 5 Füchschen.

Herzensbücher


Cover-Schönheiten


Leseplanung

1) Bird Box
2) Am Ende aller Zeiten
3) Secret Woods: Die Schleiereule des Prinzen
4) Belle et la magie: Hexenherz
5) Die Seiten der Welt
6) Illuminae
7) Flawed
8) Jenseits des Meeres
9) Sophie Soundso
10) Die wirkliche Wahrheit
11) Kleiner Wahn
12) Winter is Coming
13) Projekt Luna
14) Plötzlich Banshee
15) Grischa III
16) Das Licht von Aurora
17) Harry Potter und das verwunschene Kind



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Wow,da hattest du aber einen tollen Lesemonat! Bei mir ist leider nicht ganz so viel zusammen gekommen :D
    Grisha, Plötzlich Banshee und Flawed möchte ich auch unbedingt noch lesen!
    Alles Liebe,
    Emely die Buchsammlerin

    AntwortenLöschen
  2. Ach so viele Bücher.. ein richtiges Paradies!
    Die klingen richtig spannend, ich werde jedenfalls wieder hier vorbeischauen, um Büchertipps zu holen :D
    Liebe Grüsse
    Janine (http://www.yourstellacadente.com/)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein umfangreicher Lesemonat! *-*
    »Die wilden Kerle«- Bücher habe ich damals auch geliebt. Ich wollte unbedingt so sein wie Vanessa :D

    Liebste Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen