[SUB 2016] Readalong mit Kücki - Gemeinsam den SUB abbauen

by - 1/24/2016



Ich habe euch bereits in meinem Jahresrückblick Anfang Januar verraten, dass ich mir mit Kücki eine tolle Aktion ausgedacht habe, mit deren Hilfe wir unseren SUB ein Stück weit abbauen wollen. Zeitgleich erscheint übrigens auch bei Kücki ihr Post zu unserer Aktion: Schaut also unbedingt auch noch einmal bei ihr rein. Diese Aktion wird ein Teil meines Projhekts SUB-Abbau sein. Den Link zu ihr findet ihr auch später, wenn ihr oben im Menü auf den Punkt Projekt SUB klickt. Dort erfahrt ihr außerdem mehr über meinen generellen SUB-Abbau-Fortschritt und sollte es noch weitere Aktionen geben, findet ihr sie dort verlinkt. 

Wie kamen wir überhaupt zu dieser Idee? Erst einmal ist es bei mir so, dass ich mit für 2016 fest vorgenommen habe meinen SUB abzubauen. Dabei möchte ich mir nicht das Ziel setzen eine bestimmte Zahl zu erreichen und auch ein Buchkaufverbot möchte ich mir nicht auferlegen. Mir ist es wichtig besonders auch die ganz alten Bücher vom SUB zu befreien, und nicht nur die neuen zuerst wegzulesen. Kücki hat ähnliche Ambitionen und noch dazu teilen wir etwas, das uns auch letztes Jahr schon eine große Freude gemacht hat: unsere Readalongs. Die entstanden meist spontan und gemeinsam griffen wir so zu Büchern, die eh gerade von uns gelesen werden wollten. Dieses Jahr wollen wir unsere Readalongs passend zu unserem Sub-Abbau gestalten und diese Aktion war geboren.

Was ist das überhaupt für eine Aktion? Diese Aktion ist nichts anderes als "wir listen alle unsere gemeinsamen Bücher auf und lesen sie zusammen". Mehr ist das nicht. Dabei haben wir erst einmal unsere SUBs miteinander abgeglichen und unsere gemeinsamen Bücher herausgeschrieben. Wir haben so eine Liste von 28 Büchern, die ihr unten seht. Dort könnt ihr ebenfalls unseren Fortschritt verfolgen. Ziel ist es nun diese 28 Bücher in diesem Jahr abzubauen. Das macht ca. 2 Bücher pro Monat und sollte so zu schaffen sein. Was natürlich ganz klar im Vordergrund steht ist der Spaß an der ganzen Sache. Darüber hinaus liest man außerdem Bücher vom SUB, zu denen man sonst vielleicht länger nicht gegriffen hätte. 

Wer kann mitmachen? Grundsätzlich ist das hier eine Aktion von Kücki und mir, die wir definitiv auch alleine durchführen werden. Wenn die Idee euch jedoch gefällt und ihr so etwas auch gerne zusammen mit einer lieben Bloggerfreundin von euch machen wollt, dann dürft ihr das sehr gerne machen. Lasst uns doch auch einfach den Link da, wir freuen uns zu sehen, welche Bücher ihr euch vorgenommen habt. Allerdings wären wir sehr froh, wenn ihr uns in eurem Beitrag dann auch verlinken würdet.


Die Bücher



#01 Whispers in Autumn - Trisha Leigh
#02 Elemente der Schattenwelt: Blood & Gold - Laura Kneidl
#03 Clockwork Angel - Cassandra Clare
#04 Von der Nacht verzaubert - Amy Plum
#05 Über uns das Meer - Sabine Giebken
#06 Dancing Jax: Auftakt - Robin Jarvis
#07 Eleantris - Brandon Sanderson
#08 White Horse - Alex Adams
#09 Eternity - Meg Cabot
#10 Heaven: Stadt der Feen - Christoph Marzi
#11 Soul Seeker - Alison Noel
#12 Everneath - Brodi Ashton
#13 Die Geschichte von Blue - Solomonika de Winter
#14 Verstand und Gefühl - Jane Austen
#15 Unearthly - Cynthia Hand
#16 Queen of Clouds - Susanne Gerdom
#17 The Diviners - Libba Bray
#18 Rebel Belle - Rachel Hawkins
#19 Jump - Eve Silver
#20 Pivot Point - Kasie West
#21 Before I Fall - Lauren Oliver
#22 If I Stay - Gayle Forman
#23 Die wahre Geschichte von Regen und Sturm - Ann M. Martin
#24 Hüter der Erinnerung - Lois Lowry
#25 Zodiac - Romina Russel
#26 Arya & Finn; Im Sonnenlicht - Lisa Rosenbecker
#27 Die Fäden der Zeit - Lori M. Lee
#28 Das Fieber - Maklia Lucier


Gelesen: 2/28

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Oh, ich finde das eine super Idee! Ich habe auch mit Freunden von mir (offline) Ideen gesammelt, wie wir Bücher zusammen lesen und dann vielleicht auch auf dem Blog vorstellen können. Das wird dann immer so schön facettenreich, man hat Meinungen und Anliegen und Details der einen und der anderen Person, endlose Diskussionen und warme Herzen, weil's so schön ist: Bücher, Freund und vor allen Dingen beides vereint.

    Gestern an einer Party lernte ich jemanden kennen, der super begeistert liest und einen Lesegeschmack hat, der mich mit einem modernen Twist irgendwie einfach überzeugt. Er möchte Bibliothekar oder Buchhändler werden. Super spannend, aber er war gestern nicht mehr im besten Zustand... Fremde Lesegeschmäcker kennen und vielleicht ja sogar lieben zu lernen ist das Beste!

    Oh du weisst, ich bin ein kleines Königskind. Das Frühlingsprogramm ist das einzige, das ich nicht vollständige habe. Aber die beiden Bücher, die ich daraus gelesen habe, sind fantastisch. Das eine ist 'Das Fieber' - ich wünsche euch ganz, ganz viele schöne Stunden damit! 'Rain Reign' möchte ich deswegen auch liebend gerne noch lesen und freue mich schon sehr auf eure Meinung! Möchtet ihr die Bücher auch gerne in dieser Reihenfolge lesen oder ist diese willkürlich?


    Hab euch lieb!

    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht! Ich finde immer: Bücher lesen ist schön aber Bücher mit jemand anderem zu lesen, und sich nachher oder währenddessen darüber auszutauschen, ist noch viel schöner und man behält diese Bücher meistens noch viel länger in Erinnerung.

      Mir fehlt leider noch das eine oder andere Königskinder Buch aber ich habe mir fest vorgenommen, immer mal wieder eins mitzunehmen oder zu bestellen, wenn ich mir mal neue Bücher kaufe und gerade eins verfügbar ist, was ich noch nicht besitze. So habe ich aus München Jenseits des Meeres mitgenommen und meine Sammlung wächst. Besonders freue ich mich aber auf das neue Programm, das im Frühjahr erscheint. Nicht nur die Cover sind richtig toll, auch die Geschichten finde ich allesamt interessant. Das Fieber hast du mir ja schon so oft empfohlen und es war damals ja auch mein Favorit aus der zweiten Generation. Ich freue mich schon so sehr, es endlich lesen zu können.

      Bei den Büchern haben wir uns keine besondere Reihenfolge gesetzt sondern bestimmen ganz spontan, welches wir lesen und wie es die Zeit im Allgemeinen erlaubt. Nächsten Monat werden wir uns wahrscheinlich erst mal Clockwork Angel vornehmen, da Kückis Prüfungsphase vorbei ist und ich mich zwischen Prüfungen und Hausarbeiten auch erst einmal ein wenig entspannen will. Da ist viel Zeit für das Lesen und man kann sich leicht mal etwas dickeres vornehmen. Dann folgt vielleicht auch noch Die Geschichte von Blue als ein etwas kürzeres Buch. Je nachdem, wie Zeit ist.

      Liebst,
      Jule

      Löschen
    2. Genau!

      Ja, Jenseits des Meeres möchte ich auch ganz bald noch lesen und freue mich sehr darauf. Und auch ich finde das neue Programm wunderschön. Die Geschichten sprechen mich ebenfalls total an, ich bin schon so gespannt, die Bücher in den Händen zu halten und das ein oder andere als Favoriten rauszupicken, obwohl ich mir sicher bin, alle lieben zu werden...

      Das hört sich toll an, ich gönne euch die wohlverdiente Entspannung total! Die Geschichte von Blue habe ich auch noch hier und bin gespannt auf euer Fazit!

      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  2. Blood & Gold musst du unbedingt lesen, das Buch gefiel mir soooooo gut :D Das Fieber ist auch noch auf meinem eSub, der PrintSuB har aber momentan eine höhere Priorität, daher wird es da wohl auch noch etwas länger bleiben :D

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandrina,

      oh, ich freue mich auch schon. Dieses Buch gehört zu meinen ersten eBooks und liegt somit schon ziemlich lange auf dem SUB. Ich bin wirklich froh, dass ich mit Kücki ein paar Bücher abbaue, die ich wirklich schon lange habe.

      Das Fieber wurde mir schon von mehreren Seiten ans Herz gelegt und ich muss es nun endlich lesen. Lustigerweise geht es mir aber wie dir: Der Printsub ist tatsächlich irgendwie immer wichtiger. Zum Glück lebt dieses Buch auch als Print bei mir ;)

      Liebst,
      Jule ♥

      Löschen
  3. Die Idee ist wirklich toll,und ja den SuB muss ich auch unbedingt abbauen!
    Ich drücke euch die Däumchen, dass ihr Erfolg mit der Challenge habt :)

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, meine Liebe! Auf dein eisernes Durchhaltevermögen beim SUB Abbau werde ich aber nie rankommen, was mich fast schon ein wenig traurig macht.

      Liebst,
      Jule ♥

      Löschen