GLC 2016 || Monatsaufgaben Februar

by - 1/30/2016

Hallo ihr Lieben,

heute kommen (fast) zum Monatsende Januar die neuen Monatsaufgaben für Februar. Ihr findet sie unten. Außerdem werde ich nun, da die Anmeldungen so langsam rarer werden, mit der Teameinteilung anfangen. Die Teams werde ich in einem extra Post bekanntgeben und außerdem könnt ihr dann auf der Challenge Hauptseite, ohne groß suchen zu müssen, alles sehen. Außerdem wird es Mitte Februar den ersten Updatepost geben. Einfließen werden die Hauptaufgaben, die ihr bis zu diesem Zeitpunkt erledigt habt, sowie die Aufgaben aus Januar. Putzt euren Updatepost also noch einmal heraus. 



Der Trojanische Krieg ist eines der wichtigsten Ereignisse in der Griechischen Sagenwelt. Deshalb werden wir passend zu der Gruppeneinteilung auch den Februar unter dieses Motto stellen. Und ja, Aphrodite, Athene und Hera: Schämt euch! Denn diese drei sind ja maßgeblich am Krieg beteiligt gewesen. Die Ursache sozusagen. In dem ersten Teil des Krieges beschäftigen wir uns aber mit den Helden. Pro Held wird ein Buch gelesen, das euch je eine Goldmünze einbringt. So könnt ihr diesen Monat bis zu 6 Goldmünzen sammeln. 

Griechen

1) Achilleus - Lies ein Buch mit einem Helden / einer Heldin, der eine schwere Prüfung/Schlacht etc. überlebt.

2) Agamemnon - Lies ein Buch, in dem der Protagonist / die Protagonistin eine große Familie hat (5 oder mehr Personen).

3) Odysseus - Lies ein Buch, das in den Bestsellerlisten stand / steht. 

Trojaner

4) Aeneas - Lies ein Buch, in dem der Protagonist / die Protagonistin eine Schwäche hat.

5) Hektor - Lies ein Buch, dessen Hauptcharakter/in einen Namen trägt, der auch mit H beginnt.

6) Paris - Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Mann zu sehen ist.



You May Also Like

18 Kommentare

  1. Ich liebe diese Aufgaben, haha :D Du bist einfach genial Julia! Schreibe gerade meine Hausarbeit über den Trojanischen Krieg und bin jetzt so gut wie fertig. Ich liebe dieses Thema, danke das ich dabei sein darf und ich freue mich schon richtig auf den Februar. Würde am liebsten noch einmal "Das Lied des Achill" lesen, aber das hatte ich schon rezensiert..
    <3
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist es ja so das Eris, die Göttin der Zwietracht die Ursache des Krieges ist, wobei ich sogar noch ein wenig zurück gehen würde. Sie wurde auf der Hochzeit von Peleus und Thethis nicht eingeladen und warf einen Apfel in die Menge für die "Schönste" und Hera, Athene und Aphrodite stritten sich darum ehe sie Paris auswählten damit dieser eine Entscheidung fällte, natürlich haben alle versucht ihn zu bestechen, aber der Apfel kam von Eris...
      Tut mir leid, bin gerade so tief drinnen in dem Thema :D

      Löschen
    2. Hihi, ich kann auch gar nicht genug bekommen von griechischer Mythologie. Ich habe dieses Semester auch ein Seminar über die Mythenverarbeitung in aktueller Literatur und werde da wahrscheinlich über Star Wars schreiben :D

      Aber beim Trojanischen Krieg bist du sicher mehr Expertin dafür :D Ich habs auch ehrlich gesagt nicht so genau genommen, weil ich eher auf die Teambildung referieren wollte :)

      Löschen
  2. Heißt er nicht eigentlich Achilles (ohne u)? Auf jeden Fall echt gute Aufgaben, mal sehen, was sich da machen lässt ;) Hach, ich liebe Mythologie ^^
    Liebe Grüße,
    Mareike

    meinelesechallenges.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein es gibt viele verschiedene Schreibweisen! Achill, Achilles und Achilleus sind drei davon :)

      Löschen
    2. Da kann ich Julia nur Recht geben :) Ist egal, wie's geschrieben ist. Ist immer der gleiche :)

      Löschen
  3. Uih, das wird echt schwer 6 verschiedenen Bücher zu schaffen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      erst einmal: Auf deine Facebook Nachricht antworte ich dir nach meiner Prüfung. Ich hab gerade für nichts andere einen Kopf und setzte mich jetzt gezwungenermaßen noch spät nach dem Lernen ans Kommentare beantworten :)

      Ja du hast Recht, das sind echt eine ganze Menge. Da ich aber gesehen habe, dass manche teilweise schon mehr als die Hälfte der Hauptaufgaben geschafft haben, wollte ich allen ein bisschen mehr zu tun geben ;)

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  4. Tolle Aufgaben! Ich liebe es wie viel du über diese Sagen weißt und es ist total spannend, mehr darüber zu lernen! Mir fällt gerade ein Buch ein was dir da vielleicht gefallen könnte, "Die Suche nach dem Roten Drachen" heißt es und ist Band 2 einer Reihe. Nur so nebenbei :D
    Ich freu mich auf den Februar,
    Allerliebste Grüße, Sandy ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandy,

      oh vielen Dank *-* Über das Buch bin ich schon auf deinem Blog gestoßen, habe es mir allerdings noch nicht näher angesehen :)

      Und lieben Dank für dein Lob :) Ich interessiere mich schon länger für die Thematik und habe aktuell auch ein Seminar über die Mythenverwendung in aktuellen Jugendromanen in der Uni. Da nimmt man eine Menge mit.

      Liebst,
      Jule ♥

      Löschen
  5. Wow das klingt richtig genial :D hach, ich bin mal wieder zu spät dran... oder?! Ich fasse es nicht!

    Liebe Grüße,
    Ava

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Ava,

      erst einmal lieben Dank für dein Lob :) Zu spät bist du nicht. Gerne kannst du dich noch hier anmelden: http://missfoxyreads.blogspot.de/2015/12/ankundigung-die-gottliche-lesechallenge.html und falls du nachweisen kannst (durch Rezensionen oder einen Lesemonat), welche Bücher du im Januar gelesen hast, darfst du die auch gerne nachtragen.

      Liebst,
      Jule ♥

      Löschen
  6. Das sind tolle Aufgaben :) Freue mich schon darauf, die richtigen Bücher rauszusuchen. Meinen Updatepost konnte ich leider soeben erst aktualisieren. Ich hoffe, es ist okay, wenn ich das immer erst am 1. mache und die letzten Rezensionen dann so zwei oder drei Tage später kommen? Ich habe stattdessen meine Monatsübersicht verlinkt. Ich hinke leider derzeit mit den Blogrezensionen etwas hinterher. Mein letztes Buch habe ich gestern erst gegen 23 Uhr 45 beendet :)

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ach, mach dir keinen Stress :) Ist alles gut so, wie es ist, hauptsache es ist alles halbwegs aktuell. Was bis zu meiner Auswertung nicht da ist wird einfach bei der nächsten nachgetragen :)

      Liebst,
      Jule ♥

      P.S. Ich bin auhc so ein Kandidat für: Oh, ich lese jetzt noch dieses Buch zu Ende und dann habe ich es noch in diesem Monat beendet :D

      Löschen
  7. Heey :)
    Ich habe eine Frage zur Aufgabe mit Hektor. Muss es der Vorname sein, der mit H anfängt oder ist der Nachname auch okay? :D
    Liebe Grüße
    Chantal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      wie auch bei Hector gilt allein der Vorname für die Erfüllung der Aufgabe.

      Liebst,
      Jule

      Löschen
  8. Liebe Jule
    Muss bei dem Cover mit dem Mann, nur er drauf sein oder geht auch ein Paar?
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Jule,

    ich war eine ganz schlechte Challengeteilnehmerin im Februar :( Habe leider keine Monatsaufgabe geschafft. Dafür wird der März sicher wieder besser :)

    LG Katharina

    AntwortenLöschen