Neuzugänge im Dezember und Gewinnerauslosung Blogtour Essenz der Götter I

by - 1/15/2015

Hallo meine Lieben!

Heute seht ihr endlich meine lang ersehnten Neuzugänge im Dezember. Ich habe es in letzter Zeit wirklich schleifen lassen mit den Neuzugängen und den Lesemonaten. Aber neues Jahr, neue Vorsätze. Ich werde sie jetzt wirklich regelmäßig posten.

Erst einmal möchte ich jedoch die Tagesgewinnern der Blogtour bekannt geben, die sich gestern bei mir um ein Lesezeichen beworben hat.
Die Gewinnerin ist:


Herzlichen Glückwunsch, meine Liebe! In deinem Postfach müsstest du eine Mail von Tina finden und wenn du ihr deine Adresse schickst, macht sich dein signiertes Lesezeichen vielleicht schon heute auf den Weg zu dir. Ich wünsche dir viel Spaß damit. ♥
Alle anderen haben noch die Möglichkeit am Ende unserer Blogtour ein Exemplar von Essenz der Götter I zu gewinnen. Ich drücke euch weiter die Daumen!

Kommen wir nun aber zu meinen Neuzugängen. Ich bin sehr zufrieden mit mir im Dezember. Denn trotz Weihnachten habe ich nicht allzu viele Neuzugänge und habe mein Budget ein bisschen geschont.


Bei mir sind 15 Printbücher und ein eBook neu eingezogen. Insgesamt habe ich also 16 Neuzugänge, von denen ich allerdings manche schon gelesen habe.

Moonlit Nights: Gefährlich ist der dritte Band der Moonlit Nights-Reihe. Ich habe ihn vom Carlsen-Verlag als Rezensionsexemplar bekommen.  - Rezension

Monument 14 - Die Flucht und Monument 14 - Die Rettung sind Band 2 und 3 der Monument 14-Reihe. Ich habe sie vom Heyne fliegt-Verlag zur Rezension bekommen. Warten tue ich allerdings noch auf den ersten Band, der noch auf Nachlieferung steht.

Fünf von Ursula Poznanski habe ich durch Zufall bei einem Bücherflohmarkt bei mir an der Uni entdeckt. Ein richtiges Schnäppchen, was ich sofort mitgenommen habe.

König Ödipus habe ich mir für die Uni gekauft und auch schon gelesen. Seid ihr interessiert an einer etwas anderen Rezension, also etwas schultauglichem mit Erklärungen etc.? Dann sagt das bitte in einem Kommentar.

Not that kind of girl, Grischa und Erlöst habe ich zu Weihnachten bekommen. Zum Lesen bin ich allerdings noch nicht gekommen. Dafür sind Not that kind of girl und Grischa in der Auswahl von Mara und Kücki für die SUB Abbau Challenge.

Kirschen im Schnee kam bei mir als kleine Überraschung in der Adventszeit vom Magellan Verlag an. Ich lese dieses Buch gerade und kann euch bald mit einer Rezension begeistern. Ihr müsst mit dem Lesen allerdings noch bis Ende Februar waren, da es offiziell erst dann erscheint.

Rebel Belle ist ein Nikolaus Geschenk von meinen Eltern. Ich habe vor allem über Instagram so viel darüber gehört, dass ich es mir einfach wünschen musste.

So nah und doch so fern, Wie Monde so silbern und Night School habe ich mir gebraucht gekauft. Wie Monde so silbern habe ich schon gelesen und es konnte mich voll und ganz überzeugen. Die Rezension dazu kommt bald.

Fangirl habe ich mir kurzerhand bei Amazon mitbestellt, als ich mir König Ödipus gekauft habe. Ich habe schon so viel von Rainbow Rowell gehört, dass ich auch unbedingt mal ein Buch von ihr lesen muss.

Queen of Clouds habe ich bei der Adventskalender Aktion bei Verena bekommen. Vielen herzlichen Dank dafür. Ich bin schon so gespannt auf das Buch, welches mich vom Klappentext her so sehr anspricht.

Ein Glück für immer ist ein weiteres tolles Buch aus dem Königskinder Verlag. Ich durfte ist auf wasliestdu.de in einer Leserunde lesen und habe es geliebt. - Rezension

So wandern von den 16 Neuzugängen doch nur 12 endgültig um auf meinen SUB.

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Kirschen im Schnee, oh wie toll *-*
    Da hat mich schon alleine das Cover soooo überzeugt, da warte ich gespannt auf deine Rezension! Aber ich schätze mal es gefällt dir? :D

    AntwortenLöschen
  2. Hui,

    so viele tolle Schätze ♥ wie Monde so silbern - steht auch schon auf meiner Wunschliste :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Gelesen habe ich noch keines deiner Neuzugänge, aber schon viel positives davon gehört:)

    AntwortenLöschen
  4. Oh mist :D Bin gerade mit dem Handy on und habe dein Kontaktformular genutzt anstatt einen Kommi zu schreiben :D

    Juhuuuu, ich freue mich :D

    Tolle Neuzugänge! Fangirl und rebell Bell möchte ich auch noch lesen und Wie Monde so silbern hat den Hype echt verdient. Grischa und Nightschool will ich auch irgendwann beginnen....
    lg. Tine :)

    AntwortenLöschen
  5. Wie Monde so silbern!!! *____* Ich liebe die Luna-Chroniken!!! Ich bin jetzt schon sehr auf deine Rezension gespannt. ;)

    Nine <3

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spaß beim Lesen. Oh mann ich habe zur Zeit nur Prüfungsstress und habe seit 2 Wochen nichts gelesen und werde auch bis Mitte Februar nicht lesen können :((

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ach, bei Grischa bin ich schon eeewig am Überlegen ... ich muss aber sagen, das schlagendste Argument dafür sind jedes Mal die Cover :D! Ich weiß gar nicht, ob dieses Russische (?) was für mich ist, aber eigentlich wäre es mal interessant. Das Cover von Rebel Belle finde ich ebenfalls so schön - und das Buch soll ja auch wirklich gut sein! Hahaa, den Originaltext von Ödipus haben wir letztens erst in Latein übersetzt ^^'

    AntwortenLöschen